n/v

Freie Demokraten @ Buchholzer Festtage 2016

Infostand nahe der Tram-Haltehaltestelle Französisch Buchholz Kirche

4. & 5. Juni 2016
11:00 bis 18:00 Uhr

Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche, Unterstützung für die kommende Berlin-Wahl und vielleicht sogar neue Mitglieder.

Link zur Veranstaltung: http://buergerverein-franzoesisch-buchholz.de/buchholzer-festtage/

n/v

Wir bitten um Ihre Unterstützung!

Damit wir bei der Berlin-Wahl am 18. September 2016 antreten können, bitten wir um Ihre Unterstützerunterschriften für unsere AGH-Liste, für unsere BVV-Liste und für unsere Wahlkreiskandidaten.

Hierzu kann man über den Link wk.fdp-berlin.de die drei Formulare suchen, ausdrucken, ausfüllen und per Post schicken:
FDP Berlin, Dorotheenstraße 56, 10117 Berlin
(FAX oder Scan sind leider nicht möglich, das Wahlamt prüft nur Originale, Ihre Daten werden nicht veröffentlicht)

Wir freuen uns über zahlreiche Beteiligung. Jede Stimme zählt...

Elisabethaue: FDP für Wohnungsneubau in Pankow als Grundlage für stabile Mieten

Die Antwort der FDP Pankow auf steigende Mieten im Bezirk ist Wohnungsneubau. In Bezug auf das geplante und umstrittene Vorhaben in der Pankower Elisabethaue setzen sich die Freien Demokraten für die Quartiersentwicklung ein. Der Senat plant, in der Elisabethaue zwischen Buchholz und Blankenfelde ein Wohngebiet mit rund 5.000 Wohnungen zu errichten – das entspricht ungefähr 15.000 bis 20.000 neuen Einwohnern. Die Fläche gehört zu den landeseigenen Grundstücken, die von den städtischen Wohnungsbaugesellschaften GESOBAU und HOWOGE bebaut werden sollen.

Nachdem die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Pankow am 06.Mai 2015 mit den Stimmen von Linken, Grünen und CDU gegen die Bebauung der Elisabethaue gestimmt hatte, ist es für die Pankower Liberalen umso wichtiger bestehende Kräfte in und außerhalb des Bezirks zu bündeln, um das Wohnungsbauprojekt als Wachstumschance für Pankow und Entlastungschance für den Wohnungsmarkt zu unterstützen.

Inhalt abgleichen